Alexandra Flury-Schölch

LANGE NACHT DER KIRCHEN am 25. Mai 2018 in Solothurn, 18.00 – 24.00 Uhr

Lange Nacht der Kirchen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>reformiert-solothurn.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>230</div><div class='bid' style='display:none;'>2356</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>

Halten Sie sich diesen Abend frei! ... wandern Sie von Kirche zu Kirche und entdecken Sie die Vielfalt, die einen Kirchenraum beleben kann!
Alexandra Flury-Schölch,
Mit der langen Nacht der Kirchen sind die christkatholische, die reformierte und die katholische Kirchgemeinde von Solothurn eine Nacht lang Gastgeberin für die ganze Bevölkerung und präsentieren die Kirchen als Ort für Gastfreundschaft und Begegnung.

Beginn um 18.00 mit Glockenläuten und Bläsern vom Turm vor der Reformierten Stadtkirche
Ende 24.00 mit einem Schlussgebet um Miternacht in der Franziskanerkirche.
Sie finden an diesem Abend Orgelmusik und Jazz, Orte der Ruhe und Psalmengebet, Offenes SIngen und Querflötentöne, Boules-Spiel und Kirchenbar, Kernzenlicht und Tanz!

Hier gehts zum bunten Programm:
» https://www.reformiert-solothurn.ch/kirchennacht
oder zum Herunterladen:
Bereitgestellt: 22.05.2018     Besuche: 32 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch