Alexandra Flury-Schölch

Schwester Erde

Baumwunder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>reformiert-solothurn.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>15</div><div class='bid' style='display:none;'>2813</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>

Workshop findet statt. Es hat noch 6 freie Plätze!
Für eine Spiritualität aus der Verbundenheit mit der Erde. Sonntag, 28. Oktober 2018, 13.00 bis 16.00 Uhr. Anmeldung bei alexandra.fluryschoelch@reformiert-so.ch.
Alexandra Flury-Schölch,
Ein Workshop, der die Verbundenheit mit der Erde fördert

Dieser Workshop lädt dazu ein, dass wir uns wieder mehr als einen lebendigen Teil der Erde und nicht als getrennt von ihr erfahren.
Mit einfachen Übungen und in vier Schritten zeigt Rita Gemperle, Theologin bei Fastenopfer, wie sich dieses Bewusstsein als gelebter Glaube verinnerlichen lässt.

Anmeldung bei » alexandra.fluryschoelch@reformiert-so.ch
Der Workshop findet statt bei mindestens 6 Anmeldungen bis zum 23.Oktober. Teilnehmer*innenbeitrag: 10.00 Sfr

Da am 28. Oktober in der Reformierten Stadtkirche Franziskustag ist, können Sie sich zwischen Gottesdienst und Workshop mit einem Mittagessen stärken oder nach dem Workshop und vor dem Theaterstück um 17.00 Uhr mit einem nahrhaften Apéro.
Bereitgestellt: 20.10.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch