Christina von Allmen

Seelsorge-Hotline: Wir sind für Sie da!

t<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>203</div><div class='bid' style='display:none;'>1294</div><div class='usr' style='display:none;'>1</div>

Nach der Absage aller unserer Gottesdienste und Veranstaltungen bis und mit 08. Juni braucht es neue Wege, um miteinander in Kontakt zu bleiben: Wir haben für Sie eine Seelsorge-Hotline eingerichtet.
"Bleiben Sie zu Hause!" Mit diesem Appell gelangt der Bundesrat an uns alle. Es ist wichtig, dass wir dieser Aufforderung Folge leisten. Gleichzeitig wollen wir weiter füreinander da sein, auch wenn wir uns nicht von Angesicht zu Angesicht sehen können. Deshalb haben wir für Sie eine Seelsorge-Hotline eingerichtet: 032 623 93 63. Eine Pfarrerin, ein Pfarrer unserer Kirchgemeinde ist unter dieser Nummer für Sie da.

Gerne können Sie auch Ihre Pfarrperson vor Ort anrufen:
Solothurn Stadt
Pfr. Koen de Bruycker: 032 623 93 72
Pfrn. Alexandra Flury-Schoelch: 032 623 93 73
Pfrn. Elsbeth Hirschi Glanzmann: 032 623 93 71
Pfrn. Thala Linder: 032 623 93 76

Bellach
Pfrn. Rahel Hesse: 077 523 43 34

Langendorf - Oberdorf
Pfrn. Sabine Palm: 032 623 93 77

Selzach-Lommiswil
Pfr. Otfried Pappe: 032 623 93 65

Unterer Leberberg
Pfr. Res Tanner: 032 623 93 80

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und wünschen Ihnen Kraft und Zuversicht in dieser turbulenten Zeit. Bleiben Sie gesund und behüte Sie Gott!

Das Pfarr-Team der Kirchgemeinde Solothurn
Bereitgestellt: 22.05.2020