Alexandra Flury-Schölch

Weltweite Verbundenheit

Spitex in Transkarpatien, Rumänien —  HEKS<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>oeme.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>277</div><div class='bid' style='display:none;'>2930</div><div class='usr' style='display:none;'>121</div>

Kollekte für Menschen, die von Corona besonders betroffen sind, aktuelle Projekte von HEKS-DM Haiti und Rwanda
Alexandra Flury-Schölch,
Spendenmöglichkeiten
Sozial benachteiligte Menschen am Rande unserer Gesellschaft sind von den schwerwiegenden und wohl länger anhaltenden gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen der Corona-Pandemie besonders betroffen. Sie brauchen unsere Solidarität und Unterstützung. Dies gilt in besonderem Masse auch für die schwächsten Bevölkerungsgruppen in den Ländern des Südens.
HEKS hat deshalb ein umfangreiches Soforthilfe-Programm gestartet mit dem Ziel, mit Hilfe der Schweizer Bevölkerung einen Spendenertrag von mindestens einer Million Franken zu erreichen, um Menschen beizustehen, die wegen dieser Pandemie in Not geraten und dringend auf Hilfe angewiesen sind – hier in der Schweiz und wirtschaflich besonders betroffenen Ländern des Südens sowie in den Flüchtlingslagern.

HEKS
» HEKS und » HEKS-Soforthilfe-Programm
Ähnlich » Amnesty International oder » Solidarité sans frontières

Ein gemeinsames Kampagnen-Projekt von HEKS besteht in der Zusammenarbeit mit DM-échange et mission:
In Ruanda trägt die Unterstützung von DM échange et mission dazu bei, die Bildung zu verbessern, die Fähigkeiten des Lehrpersonals zu stärken und Strassenkinder bei ihrer Wiedereingliederung in Schule oder Beruf zu unterstützen.
In Haiti hilft HEKS Kleinbauernfamilien in den Bergregionen von Grand'Anse, von ihrem Land zu leben, verbessert die ländliche Infrastruktur und die Zugangswege, um den Transport der Ernten zum Markt zu erleichtern.
E-banking
PC 10-700-2
IBAN : CH08 0900 0000 1000 0700 2
Département missionnaire des Eglises protestantes de la Suisse romande
Ch. des Cèdres 5
1004 Lausanne
oder » über HEKS

Brot für alle
» Klima challenges
» Blog mit neuem Eintrag vom 24. April 2020

Mission 21
» Nachrichten aus Peru
» Nachrichten aus Nigeria
» Nachrichten aus Hongkong
» Nachrichten aus Costa Rica
» Nachrichten aus Kamerun
» Nachrichten aus Malaysia
» Nachrichten aus Chile

DM échange et mission: unsere Partnergemeinde San Nicolas
Unsere Partnergemeinde in Kuba befindet sich ebenfalls im Lockdown, heisst in "cuarentena", "en casa"; die Schulen und viele Einrichtungen sind geschlossen. Nachrichten werden wir weiterhin auf unserem » Blog publizieren.

Diverses
» aus allen Himmelsrichtungen
Bereitgestellt: 13.04.2020     Besuche: 65 Monat