Thala Linder

Als „Co-PilotIn“ neue Welten entdecken

Co-PilotIn <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;zvg)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>reformiert-solothurn.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3</div><div class='bid' style='display:none;'>4881</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Co-PilotInnen unterstützen im Rahmen eines Projekte von Caritas Menschen mit Migrationshintergrund bei der Integration in die Schweiz. Am 4.Mai findet eine Online- Infoveranstaltung für Interessierte aus der region Solothurn statt.
Freiwilliges Engagement ist spannend, eröffnet neue Welten und ermöglicht beglückende Momente.

Beim Projekt Co-Pilot engagieren Sie sich als Mentorin oder Mentor für Menschen mit Migrationshintergrund. Während einem Jahr, treffen Sie sich 2-4 Mal pro Monat mit einer Einzelperson oder einer Familie und unterstützen diese dabei sich in unserer Gesellschaft zurechtzufinden. Sie helfen z.B.: beim Verstehen und Ausfüllen von Formularen, beim Erklären unserer Werte und Gepflogenheiten, beim Üben der deutschen Sprache, beim Finden einer Freizeitbeschäftigung…
Caritas Solothurn bietet Ihnen eine gründliche Einführung, die Möglichkeit zur Teilnahme an Austauschtreffen und Weiterbildungen sowie eine Ansprechperson während dem Einsatzjahr.

Das sagen ehemalige Co-Piloten:
„Für uns ist die Projektteilnahme ein beeindruckendes Erlebnis und wir sind sehr froh, haben wir uns dafür entschieden. Die Freundschaft mit unserem Piloten und seiner Frau wird sicher über die offizielle Co-Pilot-Phase hinausgehen.“ E., Co-Pilotin

„Der Match mit J. funktioniert super. Wir haben schon viel zusammen erlebt und grosse Fortschritte in verschiedenen Bereichen erzielt - insbesondere dank seinem Ehrgeiz und seiner Motivation. Macht richtig Spass.“ M., Co-Pilot

oder lesen Sie in unseren Gemeindeseiten solothurn.reformiert darüber » reformiert.solothurn 2019-11


Online Informationsveranstaltung
Dienstag, 4 Mai 2021 von 19.00 – ca. 20.00 Uhr
Die Teilnahme ist unverbindlich.
Weitere Informationen» hier
oder Sie melden sich direkt bei Projektleiterin » Annette Lüthi
Bereitgestellt: 12.04.2021     Besuche: 56 Monat