Thala Linder

Hoffnung...

20210430_124234972_iOS <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Thala&nbsp;Linder)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>reformiert-solothurn.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>427</div><div class='bid' style='display:none;'>4901</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Was gibt uns Hoffnung....
Thala Linder,
Am Freitagnachmittag haben die 6.KlässlerInnen aus Solothurn, Rüttenen und Feldbrunnen Jeremia kennengelernt. Dieser brachte in einer absolut hoffnungslosen Situation eine Botschaft von Gott zum Volk Israel , damit sich die Situation noch wenden könnte. Er wurde nicht gehört. Die Babylonier fielen ins Land ein, zerstörten alles. Und da in dieser Situation kauft Jeremia einen Acker und plötzlich ist da auch bei ihm wieder Hoffnung, spürt er den Zuspruch Gottes, dass es eine Zukunft gibt.

Die Jugendlichen haben aufgeschrieben, was ihnen Hoffnung gibt. Vielleicht eine Anregung für alle, denen die aktuelle Situation auch etwas hoffnunglos vorkommt...
Bereitgestellt: 30.04.2021     Besuche: 43 Monat