Nadia Bacchetta

Ad hoc Chor mit Taizé-Liedern

WolkenSonnenHimmel (Foto: Nadia Bacchetta)

Zusammen mit der Kantorei die Taizé-Lieder für den Gottesdienst an Auffahrt üben. Wer mag, besucht eine Probe.
Der Auffahrtsgottesdienst am 26. Mai um 10 Uhr in der Stadtkirche wird wieder mit einer einfachen Liturige und viel Gesang gefeiert. Die repetitiven » Taizé-Lieder erzeugen eine wunderbare meditative Stimmung. Unter der Leitung von Markus Cslovjecsek, begleitet von LaienmusikerInnen werden die Sänger:innen der Kantorei und Ad-hoc Sänger:innen diese Lieder für den Gottesdeinst einüben.
Alle sind herzlich zum Einüben dieser eingängigen Melodien eingeladen.
Wer mag, besucht eine oder mehrere Proben.

» 1. Probe am Freitag, 13. Mai I 18.15-19.00 Uhr
» 2. Probe am Freitag, 20. Mai I 18.15-19.00 Uhr
» 3. Probe am Donnerstag, 26. Mai direkt vor dem Gottesdienst um 9.00 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Ad hoc - Sänger:innen dürfen einfach zur Probe im blauen Saal dazustossen. Dazu den Eingang auf der dem Konzertsaal zugewandten Seite der Stadtkirche benützen. Und zwar die Tür Richtung Stadt (Kerzenziehen-Eingang). Dann die Treppe hoch.

Wir freuen uns auf viele singfreudige Mitsänger:innen
Die Kantorei, Thala Linder und Nadia Bacchetta

P.S. Selbstverständlich darf der Gottesdienst auch ohne Vorproben besucht werden.
Bereitgestellt: 03.05.2022     Besuche: 46 Monat