Edith Loosli-Bussard

Ein Fest der Freude

RKG_22_Newsmeldung_Oktober: Oberer Teil der Titelseite der solothurn-reformiert-Oktober-2022-Ausgabe. (Foto: Edith Loosli-Bussard)

Der Herbst ist nicht nur eine bunte Jahreszeit, sondern auch die Zeit der Ernte. Diesem Thema ist die Titelseite der Oktober-Ausgabe des «solothurn.reformiert» gewidmet. In diesen Tagen erhalten unsere Kirchgemeindemitglieder die Zeitung per Post zugestellt.
Edith Loosli-Bussard,
Darin figurieren unter anderem folgende Beiträge:

• Im Hinblick auf den Erntedank-Gottesdienste blickt Pfarrer Christian Weininger aus verschiedenen Blickwinkeln auf den Begriff der «Ernte»;

• Pfarrer Koen de Bruycker erzählt im Jüngst von Gesprächen rund ums Thema «Glauben»;

• Organistin Nadia Bacchetta gibt einen Einblick ins geplante Orgelfestival ab Ende Monat;

• Sozialdiakonin Judith Flückiger erzählt von Erlebnissen am Generationen-Mittagstisch in Bellach;

• Alexandra Flury-Schölch gibt einen Einblick in die aktuelle Kampagne zum Schwerpunkt «Bildung» des Partnerschaftswerk Mission 21;

• Für zwei Projekte werden dringend helfende Hände gesucht: Lilo Gruber braucht Unterstützung fürs Kerzenziehen im November, für die «Solothurner Weihnachtsreis» vom 11. Dezember werden DarstellerInnen und HelferInnen benötigt;

• In der Porträt-Serie auf der letzten Seite lernen Sie Richard Hürzeler, den Leiter der «Wiehnachtsreis» und Verwalter der Kirchgemeinde Solothurn, kennen;

• .. .und vieles mehr.

Wir wünschen allen viel Freude beim Entdecken der abwechslungsreichen Beiträge.

Das Redaktionsteam

» Die Gemeindeseiten als PDF zum Download
Bereitgestellt: 30.09.2022