Die Jesuiten in Japan: Vortrag von Pater Franz-Xaver Hiestand SJ

Pater Franz-Xaver Hiestand ist mit der Geschichte der jesuitischen Missionen sehr vertraut. Nachdem im letzten Herbst anlässlich des Dramas „Das heilige Experiment“ im Stadttheater die Jesuitenniederlassungen in Südamerika im Zentrum standen, wird nun der Blick auf die Ostasienmission gelenkt. Die Altarbilder des Franz-Xaver-Altars in der Jesuitenkirche zeigen wie der Maler in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts sich diese Mission vorgestellt hat. Im Vortrag werden die effektiven Fakten vermittelt.
Kontakt: Pfr. Koen De Bruycker
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch