Kulturnacht

Kulturnacht 2019<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>reformiert-solothurn.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>309</div><div class='bid' style='display:none;'>2991</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>
Am Samstag, 27. April findet zum 5. Mal die Kulturnacht in Solothurn statt.
Weitere Informationen: » www.kulturnachtsolothurn.ch

Verschenken Sie Kultur!
Ein Eintritt an die Kulturnacht Solothurn am 27. April 2019 ist ein schönes Geschenk
für Kulturliebhaber und solche, die es werden wollen!
Tickets gibt’s ab sofort bei » www.starticket.ch und an allen Starticket-Vorverkaufsstellen.

Programm an der Reformierten Stadtkirche: Mystik unterm Sternenhimmel

16.00 Uhr: Aufatmen unter freiem Himmel
Raum und Klang vermitteln ein Gespür für Armin Meilis Kirchenbau und seine Orgel
Urs Aeberhard, Organist der Reformierten Stadtkirche, spielt an der einzigartigen Romantikorgel der Stadtkirche Solothurn.
Mystisches Abendrot: Armin Meili und sein Sonntagswunsch
Felix Mendelssohn, Sonate VI d – Moll Opus 65 „Vater unser im Himmelreich“.
Gustav Merkel, Fantasie d – Moll Opus 176
15.30 Uhr und 16.30 Uhr Möglichkeit zur Glockenbesichtigung und Turmbesteigung.

17.00 Uhr, 18.00 Uhr, 19.00 Uhr: Romantik in Musik & Poesie
Romantik ist Sehnsucht nach Weite und Heimat, nach Schönheit, Verbundensein und Ganzsein. Romantik sucht das Göttliche im Empfinden, Staunen und Ehrfurcht. Andreas Allemann, Oboe und Jean-Pierre Simmen, Klavier, lassen unter der Sternendecke der Stadtkirche Melodien aus der Romantik erklingen. Von Paris bis St.Petersburg, Werke von E.Satie, C.Franck, G.Fauré, A.Dvorak, A.Glasunow und P.Tschaikowski. Dazwischen Gedichte von Novalis, von Eichendorff und Arnim.

20.00 Uhr, 21.00 Uhr, 22.00 Uhr: A capella - ungewohnt andere Klänge unterm Kirchendach
Das junge Vokal-Ensemble LaLausch mit Hannah Adriana Müller, Luisa Schertenleib, Joel Schoch und Dominic Röthlisberger versetzt den Raum der Stadtkirche allein mit ihren Stimmen in Schwingung: mit einem eigenen Stilmix und mit Liedern aus ganz verschiedenen Genres: von Debussy über Prince, Gregory Porter und Radiohead bis zu Schweizer Volksliedern. Originell arrangiert und nur ganz diskret hier und da rhythmisch oder melodisch unterlegt durch Trommel, Xylophon, Ukulele oder Synth.

23.00 bis 01.00 Uhr: Kirchenbar. Pianobar. Nächtlich Wunderbar
Für Nachtschwärmer. Lassen Sie die Kulturnacht ausklingen mit Fredy Schnyder, Organist an der Reformierten Kirche Bellach. Er spielt nächtlich-mystisch am Piano unter dem Sternenhimmel der Stadtkirche. Erleben sie die nächtliche Kirche zwischen Musik von den Beatles, irischer Folklore, Mozart oder Filmmusik. Die Bar bleibt geöffnet bis 01.00 Uhr.

KirchenBar mit Getränken. Erlös für das Jugend-Projekt Together

Kontakt: Pfrn. Alexandra Flury-Schölch
Besuche: 17 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch