Auffahrtsgottesdienst mit Abendmahl

Pfarrperson: Thala Linder
Musik: Nadia Bacchetta
Seit 2017 findet in der Stadtkirche ein Taizé-Gottesdienst zu Auffahrt statt. Die mantrenhaft gesungenen Lieder, helfen in die Ruhe zu kommen. Die Stille ist ein wichtiger Aspekt des Gottesdienstes. In der Fürbitte werden Kerzen angezündet und im Abendmahl Leib und Seele gestärkt.

Wer mag probt gemeinsam mit der Kantorei am 13. und 20. Mai jeweils von 18:15-19:00 Uhr.
Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Probe findet in der Stadtkirche im blauen Saal statt. Bitte Eingang hinten an der Kirche (Richtung Konzertsaal) auf der Stadtseite der Kirche benutzen.
Dritte Probe oder Einsingen am 26. Mai um 9 Uhr direkt vor dem Gottesdienst.

Kontakt: Pfrn. Thala Linder