Elsbeth Hirschi Glanzmann

Zur Zeit keine Ausstellung

In der Stadtkirche Solothurn finden ein- bis zweimal im Jahr Ausstellungen im Kirchenraum statt: Kunstausstellungen, Ausstellungen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen oder geschichtliche Einblicke.
9783857918872 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;zVg&nbsp;Christina&nbsp;Caprez)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>reformiert-solothurn.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>145</div><div class='bid' style='display:none;'>4237</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>

 

9783857918872 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;zVg&nbsp;Christina&nbsp;Caprez)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>reformiert-solothurn.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>145</div><div class='bid' style='display:none;'>4237</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>

 

Letzte Ausstellung
25. September bis 8. November 2020
Hörinstallation «Die illegale Pfarrerin» von Christina Caprez
Die Installation thematisierte die Lebensgeschichte von Greti Caprez-Roffler, der ersten noch illegal gewählten Pfarrerin in der Schweiz und damit die Geschichte von Frauen ins Pfarramt. Greti Caprez-Roffler wurde als erste Frau in der Schweiz am 13. September 1931 im Bündner Bergdorf Furna von der Kirchgemeinde zur Pfarrerin gewählt.
» Weitere Ausstellungsorte.
Bereitgestellt: 09.11.2020    Besuche: 70 Monat