Sabine Palm

Horizonte-Kurs

Horizonte-Kurs (Foto: Emil Hasler): Unterwegs im Buchiberg.

Am vergangenen Samstag startete eine Gruppe zu einer E-Bike-Tour in den Buchiberg - bei sonnigem Sommerwetter und mit bester Laune.
Emil Hasler,
Mit dem eBike auf dem Buechibärg unterwegs
Diesen Sommer muss man wirklich Glück haben, wenn man etwas in der Natur machen will ohne dass man verregnet wird. Dieses Glück war am Samstag (10. Juli 2021) einer Gruppe von eBike Fahrerinnen und Fahrern beschieden, als sie am frühen Nachmittag aufbrachen.
Die ersten paar Kilometer ging es flach bis auf die Höhe von Lüsslingen. Die folgenden Steigungen gingen dann flott. Die Akkus waren noch voll und die Beine frisch. Doch die Tour über Berg und Tal forderten noch einiges und so zog sich das "Feld" auseinander. Ab Arch ging es dann richtig zur Sache. Über Berg und Tal, quer über den Buechibärg. Bei der Sandsteinhöhle beim "Ober-Bockstein" hörten wir etwas zu deren Geschichte.
Aetigkofen, Brittern und weiter nach Balm ging die Tour.
Das Kirchlein in Balm wurde einer genaueren Besichtigung unterzogen und es gab ein paar Worte zur Geschichte und der Legende des vierten Königs, die in den Glasfenstern der Kirche dargestellt wird.
Zurück über Aetingen, Kütterkofen, bereits unter bedrohlich schwarzen Wolken, versorgte Frau Pfarrerin Sabine Palm in Lütterkofen die Gruppe mit dem jetzt nötigen Treibstoff für die restlichen Kilometer. Die warten dann schnell geschafft und alle kamen trocken nach Hause.

Emil Hasler
Bereitgestellt: 13.07.2021     Besuche: 44 Monat