Nadia Bacchetta

Singe mit de Chliine

Kinder lieben es zu singen und tanzen. Im neuen Angebot der Reformierten Kirchgemeinde Solothurn „Singe mit de Chliine“ sind alle Kinder von ca. 1,5 bis 4 Jahren zusammen mit einer vertrauten Begleitperson (z.B. Mutter, Vater, Grossvater, Götti...) willkommen. Auch Baby-Geschwister dürfen gerne mit dabei sein.

Wir treffen uns jeweils am Dienstagmorgen in der reformierten Kirche Langendorf für eine halbe Stunde zum gemeinsamen Singen, Musizieren, Tanzen und Spielen. In Gruppen bis zu 10 Eltern-Kind-Paaren lernen wir auf spielerische Art alte und neue Kinderlieder kennen und erproben Värsli, Tänze und Bewegungsspiele. Dabei wird das Singen und Musizieren eingebettet in spannende Themen und Geschichten für die Lebenswelt der Kinder.

Nach dem Kurs gibt es ein gemütliches Znüni mit Kafi für die Erwachsenen. Dabei haben Klein und Gross die Möglichkeit sich kennenzulernen, auszutauschen und zu spielen. Die Kurse werden von der Reformierten Kirchgemeinde Solothurn finanziert. Die Teilnehmenden bezahlen lediglich vor Ort einen Unkostenbeitrag von 5 Franken pro Kurstag und Familie, respektive 10 Franken für Nichtmitglieder der Kirchgemeinde.

Nadia Bacchetta, Organistin
AdobeStock_120479172 (Foto: Nadia Bacchetta)

 

Daten Singe mit de Chliine
Bei Fragen
Nadia Bacchetta
Winkel 11
4515 Oberdorf

079 746 63 88

Anmeldung Singe mit de Chliine

Wöchentliche Teilnahme erwünscht.
Schnuppern und Einstieg jederzeit möglich.
Vorname der Begleitperson*
Name der Begleitperson*
Name und Alter Kind/er*
PLZ
Ort
Telefon*
E-Mail*
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)


Bereitgestellt: 27.07.2022    Besuche: 31 Monat